Terminvereinbarung

Bitte vereinbaren Sie vor Ihrem Praxisbesuch immer einen Termin. So können wir Ihre und unsere Zeit  besser planen und unnötige Wartezeiten vermeiden. Übrigens: Terminpatienten haben in unserer Praxis – außer bei Notfällen – immer Vorrang.

Wir bieten Ihnen einen Termin noch am selben Tag beim gerade verfügbaren Arzt, wenn Sie eine akute Erkrankung haben, bei der die Schnelligkeit wichtiger als das Persönliche ist (z.B. Erkältung, Magen-Darm-Infekt, Rückenschmerzen, Verletzung). Dafür haben wir täglich eine „Akutsprechstunde“ eingerichtet.

Sollten Sie einen vereinbarten Termin einmal nicht einhalten können, sagen Sie uns bitte frühzeitig Bescheid, damit wir den frei werdenden Termin einem anderen Patienten zur Verfügung stellen können.

Notfälle

Notfälle können während der Sprechzeiten jederzeit kommen und werden nach medizinischen Gesichtspunkten vorrangig behandelt. Außerhalb der Sprechzeiten beachten Sie bitte die Hinweise auf dem Anrufbeantworter.

In lebensbedrohlichen Zuständen wenden Sie sich bitte an die Rettungsleitstelle unter der Telefonnummer 112.

Außerhalb der regulären Sprechzeiten, an Wochenenden und feiertags erhalten Sie ärztliche Hilfe durch den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst unter der

Telefonnummer 116 117

oder durch das ärztliche Bereitschaftsdienstzentrum im Adcom Center, Bahnhofstr. 11a, 90402 Nürnberg, Telefon 116 117. 

Hausbesuche

Hausbesuche werden in der sprechstundenfreien Zeit durchgeführt. Bitte melden Sie Besuchswünsche baldmöglichst am Vormittag an.

Laboruntersuchung

Blutentnahmen finden täglich zwischen 8:00 und 9:30 Uhr statt.
Bitte erscheinen Sie hierfür nüchtern, außer für Routinekontrollen z.B. bei Einnahme von blutgerinnungshemmenden Mitteln (z.B. Kontrolle Quick/INR-Wert).
Sie dürfen jedoch in jedem Falle vorher Ihre Medikamente mit einem Schluck Wasser einnehmen.

Impfungen

Denken Sie an Ihren Impfschutz und bringen beim nächsten Besuch, spätestens im Rahmen der nächsten Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen Ihren Impfpass mit. Auch rechtzeitig vor Reisen raten wir zur Überprüfung Ihres Impfstatus.

Urlaub

Während unseres Urlaubs werden wir von Fachkollegen vertreten. Wir informieren Sie darüber rechtzeitig per Aushang und Anrufbeantworter.